Archiv | Januar, 2013

Käsekuchen (Intro-Diät)

30 Jan

Oh, dieser Kuchen schmeckt so himmlisch! Wenn ihr euch mal was gönnen wollt, seid ihr hier an der richtigen Adresse. Und noch was wunderbares: er ist schon in der Intro-Diät der Speziellen Kohlenhydratdiät erlaubt (Auf jeden Fall, wenn ihr direkt von Anfang an Joghurt esst)! Das einzige Problemchen hier ist, dass es relativ lange dauert ihn zu machen. Was allerdings nur am SCD Quark liegt, der als Zutat in den Kuchen gehört. Die tatsächliche Präparationszeit beträgt höchstens 10 Minuten. Yummie! Weiterlesen

Advertisements

SCD Quark

30 Jan

So, ein ganz kurzer Eintrag über SCD legalen Quark. Der kommt nämlich in so einigen Rezepten vor, besonders in Kuchen. Man kann ihn aber auch wunderbar zu Kräuterquark umwandeln und zu Gemüse essen oder man kombiniert ihn mit Honig für eine süße Alternative zum alltäglichen SCD Joghurt. Weiterlesen

Ein Schritt vor, zwei Schritte zurück…

29 Jan
foot prints;

Schritt für Schritt…

Ja, ich weiß… eigentlich muss es andersrum heißen. Aber sein wir doch mal ehrlich: Colitis Ulcerosa heißt sehr oft ‚ein Schritt vor, zwei Schritte zurück‘. Diese Worte sind irgendwie zu meinem persönlichen Mantra geworden, besonders seitdem ich der Speziellen Kohlenhydratdiät folge. An dem einen Tag denke ich: „Yihaaa, es funktioniert!“ Und am nächsten Tag fühle ich mich schlechter als vor der Diät 😥

Aber Leute, wir dürfen die Hoffnung nicht aufgeben! Auch wenn es nur schleichend vorwärts geht, es geht vorwärts. Also immer schön weiter machen, egal was ihr euch vorgenommen habt. Falls ihr, genau wie ich, die SCDiät  ausprobiert: Man sollte die Diät auf jeden Fall für einen Monat ausprobieren, bevor man entscheidet, ob sie für einen funktioniert oder nicht. Heute ist mein Tag 22 🙂 ich schreibe mir die Tage immer auf meine Hand, um einen extra Motivationsschub bereit zu haben. Andererseits ist es auch ganz schön beängstigend. Was, wenn die Diät nicht funktioniert? Schon wieder eine weitere Sache, die mich nicht von den Medikamenten wegbringt… Weiterlesen

Kokosnussöl

28 Jan
Extra Virgin Coconut Oil

Extra Virgin Coconut Oil

Kokosnussöl!

Leute, das müsst ihr probieren! Nach meinem Artikel über heilende Wirkungen von Olivenöl, bin ich auf meiner weiteren Recherche auf ein weiteres Öl gestoßen, das sich vorteilhaft auf Colitis Ulcerosa auswirken soll. Außerdem soll es noch eine Million andere gute Wirkungsweisen haben. Sowas lese ich doch immer besonders gerne! Und deshalb will ich euch heute davon erzählen.

Weiterlesen

SCD Phasen

19 Jan

Euch ist vielleicht aufgefallen, dass ich meine SCD Rezepte Phasen zu geordnet habe. Das kommt daher, dass man einige Zutaten erst nach einer gewissen Zeit auf der Diät zu sich nehmen soll. Ich orientiere mich dabei an der Auflistung, die ich auf der Website pecanbread.com gefunden habe. Diese Seite finde ich sowieso sehr übersichtlich und verständlich, besonders wenn es um das Einführen neuer Lebensmittel geht. Ich möchte euch aber auch hier eine Übersicht bieten (auch falls jemand kein Englisch versteht), wobei ich mich dabei genau an die Vorgaben der genannten Website halten werde. Am Besten gefällt mir an pecanbread.com, dass die Seite nicht nur eine Übersicht der Lebensmittel anbietet, die per Phase eingeführt werden dürfen. Die Seite bietet auch noch Rezepte, die ebenfalls nach Phasen sortiert sind (hier).  Weiterlesen

Parmesankürbis

16 Jan

Herbstzeit – Kürbiszeit

Kürbis ist bei der Speziellen Kohlenhydratdiät schon relativ früh erlaubt. Das könnte daran liegen, dass Kürbis reich an Vitamin C und E sowie ß-Carotin ist. Letzteres ist als Antioxidant bekannt, dass die Alterung von Körperzellen hinauszögert und das Immunsystem stärkt. Also sind uns alle Rezepte mit Kürbis willkommen 🙂 Und was gibt es besseres, als Gemüse mit leckerem Parmesan zu mischen? Na dann mal auf… Weiterlesen

Geröstete Kürbiskerne

16 Jan

Was tun, wenn man mit Freunden einen Videoabend machen möchte und alle knabbern Chips, Popcorn oder Schokolade. Und man selbst, als strikte SCD Folgende, darf nichts davon essen 😦  Natürlich bin ich auch auf dieser Spur, um uns passende Alternativen zu finden.  Weiterlesen

Bananenkuchen (Phase 1)

15 Jan

Wenn ihr auch nur ein bisschen so Snack-fanatisch seid wie ich, fehlt euch am Anfang der Speziellen Kohlenhydratdiät auch ein guter Zwischendurch-Imbiss. Da ja noch nicht viele Zutaten erlaubt sind und schon gar keine Nüsse (ahhh wie ich Nüsse vermisse!!!) bzw. Nussmehl, muss man kreativ werden. Außerdem war ich auf der Suche nach etwas, was sich schnell und einfach präparieren lässt und sich auch gut zum Mitnehmen eignet. Ich habe da was gefunden und das Beste daran… Bananen!!! Ich liebe Bananen, weil sie alles süß machen 🙂   Und hier ist der Clou: Ich zeige euch, wie man einen Kuchen aus ihnen macht. Super lecker! Weiterlesen

Rinderbrühe (Intro-Diät)

13 Jan

Während der Intro-Diät bei der Speziellen Kohlenhydratdiät gibt es zum ersten Mal eine Brühe, gemacht aus Gemüse und Knochen. Besonders das Knochenmark soll eine positive Wirkung auf die Colitis Ulcerosa haben. Außerdem hilft die Brühe beim Verdauungsprozess bereits im Magen. Deswegen wird empfohlen, die Brühe auch nach der Intro-Diät zu jeder Mahlzeit zu sich zu nehmen. Dann jedoch reicht eine kleine Tasse pro Mahlzeit. Weiterlesen

Gemüsebrot (Phase 1)

11 Jan

Eines der Lebensmittel, die ich am Meisten vermisse, ist Brot (bzw. Gebäck). Da Mehl bei der Speziellen Kohlenhydratdiät durch Nüsse ersetzt wird und man Nüsse erst nach einer längeren Zeit in die SCD integrieren darf, muss anfangs ein Brot ohne Nüsse herhalten. Logisch oder? Ich wollte erst gar nicht glauben, dass sowas überhaupt möglich ist. Aber ich habe mich vom Gegenteil überzeugen lassen. Es gibt ein Brot, das für die erste Phase direkt nach der Intro-Diät geeignet ist und nur aus gekochtem Gemüse und Ei besteht. Also perfekt! 🙂 Natürlich schmeckt es nicht wie normales Brot. Aber das war ja auch nicht zu erwarten. Es sieht auch nach dem Backen nicht aus wie ein Laib Brot, sondern eher wie ein Pizzaboden. Es ist dennoch eine gute Alternative, wenn man der SCD folgt. Also für alle die so verzweifelt Brot und Gebäck lüsten wich ich, kommt hier das Rezept (Quelle). Weiterlesen